Internetrecht

Einer der wichtigsten Bereiche anwaltlicher Tätigkeit ist in den letzten Jahren das „Internetrecht“ geworden. Die meisten Menschen sind heutzutage im Internet unterwegs, sei es zum Online-Shopping, Musik- und Filmdownload/Streaming (Filesharing und sogenannte Tauschbörsen), Social Media, E-Mail usw. Dabei sind auch rechtlich viele Besonderheiten zu beachten.
Wir vertreten Sie hierbei bei sämtlichen rechtlichen Fragen, die sich in diesen Bereichen ergeben. Dazu gehören insbesondere Abmahnungen, Urheberrechte, Kaufverträge usw.

Rechtssicherheit im Internet

Gerade beim Online-Shopping bei Anbietern wie Amazon, Online-Auktionen bei Ebay usw. warten erhebliche Probleme auf die Kunden. Angefangen mit einem besonderen Rücktrittsrecht bei Fernabsatzverträgen bis zu besonderen Fragen des Gewährleistungsrechts im Rahmen von Online-Kaufverträgen, ergeben sich in der Praxis eine Vielzahl von Fragen, die erfahrener anwaltlicher Vertretung bedürfen. Sollten Sie darüber hinaus Ihren eigenen Online-Shop betreiben sind zusätzlich Fragen des Urheber- und Wettbewerbsrechts (z.B. Nutzung von Bilddateien usw.) zu berücksichtigen.

Herr Rechtsanwalt Kluge beschäftigt sich seit langer Zeit mit den Problemstellungen des Internetrechts und hat aufgrund der Bearbeitung einer Vielzahl von Fällen umfangreiche Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln können. Aufgrund des stetigen Wandels in diesem Bereich ist es zudem von erheblicher Bedeutung, stets auf dem neusten Stand der Rechts-entwicklung zu sein. Dies wird in unserem Hause durch die ständige Lektüre neuer Entscheidungen und Aufsätze gewährleistet.